CN

BBS FI-R auf unserem CN-Camaro Gen 5

BBS FI-R auf unserem CN-Camaro Gen 5

Nach vielen Berechnungen und Gesprächen mit BBS, Michelin, H&R und dem TÜV Rheinland haben wir heute zum Abschluss gebracht, was manche schon auf unserem DynoDay live sehen konnten.

Wir haben die BBS FI-R in schwarz auf unserem Camaro montiert und eingetragen. Da es keine Camaro Anbindung in diesen Diemensionen gibt, mussten wir andere Wege gehen.

An der Vorderachse verwenden wir eine 10,5×19″ Felge mit BMW Anbindung und 15mm/Seite Spurverbreiterung in Verbindung mit einem 295/35ZR19 Michelin Pilot Sport Cup2

Die Hinterachse stellte uns vor größere Probleme. Um die 11,5×20″ Felge mit Porsche Anbindung und 7mm/Seite Spurverbreiterung verwenden zu können, haben wir den Lochkreis der Radnabe & des Bremstopfes auf 5×130 ändern müssen. Die Felge fahren wir nun in Verbindung mit einem 325/25ZR20 Michelin Pilot Sport Cup2.

Im Fahrversuch wurde noch die Abrollumfangsdifferenz vorne zu hinten getestet um eventuelle Probleme mit dem ABS/ESP zu prüfen.

Heute wurde alles für ordnungsgemäß befunden und beim TÜV Rheinland eingetragen!

Wir befinden uns aktuell in Gesprächen mit BBS um die FI-R Felge zukünftig mit Camaro Gen.5 & Gen.6 Anbindung auf den Markt zu bringen.

BBS FI-R auf unserem CN-Camaro Gen 5

Updated: 28. Dezember 2017 — 2:21
CN Fahrzeugbau GmbH © 2015 | Impressum | AGB | Datenschutz | Kontakt | Sitemap | Admin |
Visit Us On FacebookVisit Us On YoutubeVisit Us On Google Plus