CN

Camaro Gen.6 (2016+) Saugertuning

Camaro Gen.6 (2016+) Saugertuning

Wir haben sehr viel Anfragen nach Saugertuning bzw. Nockenwellen Paketen für Schalter und Automaten in Verbindung mit MSD-Intake, HJS-Kats und Fächerkrümmer.

Die Erfahrung hat gezeigt, dass der LT1 Motor auf Veränderungen von Fächerkrümmer, Ansaugspinne oder HJS-Kats nur widerwillig mit Mehrleistung reagiert. Daher war es wichtig eine Nockenwelle zu entwickeln, die auf den Punkt den Motor optimiert und eine große Mehrleistung freigibt.

Es wurden 3 verschiedene Nockenwellen jeweils mit MSD Ansaugspinne ausprobiert. Schnell etwas Sprit in den Tank und ab auf den Prüfstand.

Ergebnis: 539PS und 644NM

und das bei voller Alltagstauglichkeit und ohne Leerlaufdrehzahlerhöhung

Montiert wurde:



Weihnachten 2018

Sehr geehrte Kunden, Freunde, Fans und Partner,

wir hoffen die vergangene Saison war für Sie erfolgreich und danken Ihnen für die gute Zusammenarbeit.

Bitte beachten Sie, dass wir vom 22.12.2018 – 01.01.2019 geschlossen haben. In diesem Zeitraum sind wir telefonisch nicht erreichbar, beantworten keine E-Mails und bieten keinen technischen Support. Es werden ebenso keine Bestellungen oder Lieferanfragen verarbeitet.

Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit in 2019!

Das Team von CN Fahrzeugbau GmbH wünscht Ihnen ein besinnliches und frohes Weihnachtsfest sowie
ein erfolgreiches Jahr 2019.


Rennwochenende Red Bull Ring

Rennwochenende Red Bull Ring

Das Saisonfinale sind wir dieses Jahr beim Histo-Cup Austria gefahren. Zum ersten mal haben wir die weite Reise zum Red Bull Ring nach Spielberg auf uns genommen.

Bei den Histo-Cup Spezialtourenwagen hatten wir einen tollen Fight mit einem McLaren CanAm M1C. Trotz Mehrgewicht von über 300Kg, konnten wir mehrfach die Führung übernehmen und die Bestzeit unterbieten. Im Infield konnte der CanAm jedoch seinen Gewichtsvorteil ausspielen und bei beiden Rennen den Gesamtsieg einfahren. Mit nur 0,2 sec. Abstand in der Bestzeit erreichten wir in beiden Rennen Gesamtplatz 2.

Das Ravenol 1H Rennen sind wir auch am Red Bull Ring mit dem Ford GT40 gefahren. Wie auch am Salzburgring konnten wir hier den Kassensieg erzielen.

Nun gehen wir in die Winterpause und werden wieder viele Neuerungen entwickeln.

Wir möchten und bei allen Fans und Unterstützern bedanken und freuen uns jetzt schon auf die Saison 2019.

RECARO Sportster CS für Camaro Gen.6

RECARO Sportster CS für Camaro Gen.6

Ab Sofort ist der RECARO Sportster CS für Camaro Gen.6 verfügbar. Der Sportster CS ist die perfekte Fusion aus Rennschale und Sportsitz. Er bietet guten Seitenhalt und bleibt trotzdem bequem. Der Sitz bietet zudem Gurtdurchführungen für 4-Punkt Gurte (in Arbeit), kann jedoch auch mit dem Serien 3-Punkt Gurt verwendet werden. Die Sitzposition und auch die klappbare Rückenlehne sind manuell verstellbar. Nebenbei sparen wir auch 6kg an Gewicht (3kg / Sitz).

Die Sitzkonsolen werden von uns an den Gen.6 adaptiert.

Nach einigem rechnen, messen, Typgenehmigung prüfen und Unterstützung mit tech, Zeichnungen seitens Recaro konnten wir die Eintragung nun erfolgreich umsetzen. Beim Gen.6 ist es leider etwas umständlicher, weil es keine Kleinserie mehr ist, und daher ein Seitenaufprallschutz vorgeschrieben ist. Beim Gen.5 war dies nicht so, sodass der Airbag ein nettes Gimmick ist, aber keine Pflicht. Wir mussten somit sicherstellen, dass mind. die gleiche Sicherheit gegeben ist mit dem Seitenairbag wie mit dem originalen. Wegen dem höheren Prüfaufwand ist die Eintragung im Vergleich zum Gen.5 auch teurer.

Sämtliche Preise sind im Shop. Bei Fragen kann man uns gerne Kontaktieren.

Technik vom Rennsport auf die Straße

Technik vom Rennsport auf die Straße

Nach unserem Motto Technik vom Rennsport auf die Straße schreitet unsere Entwicklung natürlich weiterhin voran.
Besonders im Bereich Sicherheit und Technik haben wir in den letzten Wochen und Monaten immense Fortschritte gemacht.

 

Traktionskontrolle

Wir haben eine komplett neue Traktionskontrolle entwickelt, welche nicht länger, wie die alte, harte Eingriffe in die Einspritzung vornimmt. Die neue Traktionskontrolle arbeitet über weiche Eingriffe über die Zündung.  Diese sind für den Fahrer kaum bis gar nicht spürbar, sorgen jedoch dafür, dass das Fahrzeug selbst in Kurvenfahrten nicht ausbricht. Die Traktionskontrolle ist nur mit einem Austausch der Motorsteuerung realisierbar und nur für GM LS Motoren umsetzbar.

 

ABS

Nach umfangreichen Tests (Hochgeschwindigkeits-tests im nassen und trockenen, Heißbrems- & Kaltbremsversuche, Rennstreckenversuche usw.) können wir nun auch ein eigenständig arbeitendes ABS System anbieten.  Das Antiblockiersystem (ABS) ist ein Technisches System für mehr Fahrsicherheit und weniger Verschleiß an den Laufflächen der Reifen. ABS wirkt beim Bremsen einem möglichen Blockieren der Räder durch Reduzierung des Bremsdrucks entgegen. Hierdurch ermöglicht es beim Bremsen eine bessere Lenkbarkeit und Spurtreue. Außerdem kann das System über die Regelung des Radschlupfs den Bremsweg auf nasser Straße verkürzen. Besonders Cobras neigen zum Überbremsen einer Achse. (z.B. Jaguar-Achstechnik überbremst vorne) Diese Problematik wird mit dem ABS System beseitigt!

 

ESP

In Verbindung mit dem ABS System kann auch ein einstellbares ESP System verbaut werden. Das Elektronisches Stabilitätsprogramm (ESP) bezeichnet ein elektronisch gesteuertes Fahrassistenzsystem, das durch gezieltes Abbremsen einzelner Räder dem Ausbrechen des Wagens entgegenwirkt. Das ESP ist eine Erweiterung und Verknüpfung des Antiblockiersystems (ABS). Das ESP erkennt frühzeitig ein Ausbrechen des Fahrzeugs und reagiert in Millisekunden mit gezielten Bremseingriffen um das Fahrzeug zu stabilisieren.

 

Alle Systeme sind vom Fahrer vollständig abschaltbar.

 

Sicherheitssysteme sind in der Großserie bereits Standard und unsererseits eine klare Empfehlung in Richtung Sicherheit.

Die Traktionskontrolle ist nicht nur für CN Cobras verfügbar, sondern kann auch mit Anpassungsarbeiten an anderen Cobras mit GM LS-Motoren verbaut werden.

ABS & ESP ist ein eigenständiges System und kann bei allen Farzeugen (Vergaser-Cobras, Ultima, Super-Seven, usw.) verbaut werden.

Aufgrund von diversen Anbindungsmöglichkeiten können wir Preise nur auf Anfrage geben.

CN Fahrzeugbau GmbH © 2015 | Impressum | AGB | Datenschutz | Kontakt | Sitemap | Admin |
Visit Us On FacebookVisit Us On InstagramVisit Us On YoutubeVisit Us On Google Plus