CN

Automatikgetriebeölspülung 6L80 / 6L90

699,00 

Beschreibung

Automatikgetriebeölspülung 6L80 / 6L90

Die Automatikgetriebeölspülung 6L80 / 6L90 wird nach GM Herstellervorgaben gemacht.
Getriebeölfilter, Ölwannendichtung sowie 12L ATF VI sind im Preis inclusive.

Genau wie das Motorenöl, altert/verschleißt auch das Automatikgetriebeöl. Durch Reibung, Druck, und thermische Beanspruchung lagert sich Abrieb in den vielen dünnen Kanälen und Steuerventilen ab, womit die einzelnen Fahrstufen geschaltet werden. Dieser Abrieb verhindert einen uneingeschränkten Ölfluss. Ein Ruckeln, Anfahrprobleme, unsauberes Schalten, sowie Geräusche und Vibrationen ist die Folge.

Der daraus resultierende Verschleiß verkürzt die Lebensdauer des Getriebes und es kann zum Totalausfall mit hohen Folgekosten führen. Aufgrund des Aufbaus moderner Automatikgetriebe reicht ein einfacher Ölwechsel nicht mehr aus. Es befinden sich nur ca. 40-50 % des Getriebeöls in der Ölwanne, der Rest ist im Wandler, Ölkühler sowie Leitungen und im Steuerblock. Ausschließlicht durch eine Spülung wird das ganze alte Öl und die Ablagerungen entfernt. Mit eingebundenem Spülgerät in den Getriebeölkreislauf werden alle Fahrstufen dadurch geschaltet. Dabei wird das alte Öl nach und nach, während des Spülens, durch Neues ersetzt. Erst wenn im Spülgerät frisches Öl aus dem Getriebekreislauf zu sehen ist, wird die Behandlung beendet. Somit wird gewährleistet, dass sämtliches Altöl, mit den gebundenen Ablagerungen, aus dem System entfernt worden sind.

In den meisten Fällen funktionieren problembehaftete Automatikgetriebe danach wieder reibungslos.

GM empfiehlt den Getriebeölwechsel regelmäßig nach Herstellervorschrift (max. 150.000 km oder 10 Jahren) zu erneuern.
Der Vorgang der Spülung benötigt eine gewisse Zeit, sodass das Fahrzeug 24h bei uns bverbleiben muss.

CN-Racing GmbH © 2021 | Impressum | AGB | Datenschutz | Kontakt | Sitemap | Admin |
Visit Us On FacebookVisit Us On LinkedinVisit Us On YoutubeVisit Us On Instagram